Regensburg ist eine der ältesten Städte in Deutschland: Die Gegend war bereits in der Steinzeit besiedelt, und auch die Kelten haben hier schon ihre Spuren hinterlassen. Als römisches Legionslager kam Regensburg zu seinem Namen: „Castra Regina“ , Lager am Regen. Epochen sind hier nicht nur sichtbar, sondern zum Greifen nahe. Die mittelalterliche Blütezeit beispielsweise, deren romanische und gotische Architektur noch heute das Gesicht der Stadt bestimmt. Der gotische Dom St. Peter ist ebenso berühmt wie der Chor der weltbekannten Regensburger Domspatzen oder die imposante Steinerne Brücke aus dem 12. Jahrhundert. Über 1.500 denkmalgeschützte Gebäude gibt es in der Stadt - sie alle sind eine Reise wert! Der historische Stadtkern ist weitestgehend erhalten und zählt als größte mittelalterliche Altstadt Deutschlands mittlerweile zum UNESCO-Weltkulturerbe. Kaum eine Stadt gibt es wohl, in der Vergangenheit und Gegenwart in so zwanglosem Miteinander den Weg in die Zukunft beschreiten. Heute ist Regensburg renommierte Universitätsstadt. Zum Feiern lädt im Frühjahr und Herbst das Volksfest der Stadt, die „Regensburger Dult“; sehenswert ist auch der romantische Christkindlmarkt.

Besuchen Sie uns im Star Inn Hotel Regensburg Zentrum, by Comfort.